Präventionssport

pluspunkt Gesundheit             

 

„Fit und Gesund“Allround- Gesundheitssportprogramm  

                            

                             Foto: B.Schwartz

Zeitraum: vom 11.01. – 12.04 .2019 

Freitags: 08:30 – 10:00 Uhr

Ort: Kleine Halle Asselbachschule

Anzahl der Stunden: 12 Kurseinheiten je 90 Minuten

Das Programm ist fokussiert auf die Zielgruppe der Erwachsenen mit dem Risikofaktor Bewegungsmangel und eignet sich insbesondere dafür, diese Zielgruppe sukzessive an eine gesundheitsförderliche körperliche Aktivität (wieder) heranzuführen.

Dadurch kann die Fitness deutlich verbessert und zentrale Risikofaktoren reduziert werden.                                                                                                                                                           

Dieser Kurs kann von Krankenkassen bezuschusst werden. Regelmäßige Teilnahme: mindestens 80% Anwesenheit der angebotenen Stunden ist Voraussetzung.

Anmeldung & Information  

Barbara Schwartz  Tel: 02241/844668 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zertifizierte Fachtrainerin in den Bereichen: Plus Punkt Gesundheits- Sport in der Prävention- (DOSB, DTB, LSB-NRW, RTB) eingetragen als präventionsgeprüft in der (ZPP) Zentrale Prüfstelle Prävention, Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer „SPORT PRO GESUNDHEIT“ sowie zertifizierte Osteoporose Fachtrainerin im Deutschen Turnerbund.   

 


 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kursangebot „Nordic Walking“ für Anfänger und Einsteiger

Kursbeginn: 08.04.-24.06.2019

Jeweils Montags      10:00 -11:30 Uhr  für Senioren 

Kursbeginn:    09.04.-11.06.2019

Jeweils Dienstags    18:00 -19:30 Uhr für Berufstätige

Treffpunkt:  Parkplatz Spicher Höhen (Waldstadion1)

10 Kurseinheiten, jeweils 90 Minuten .

In diesem Kurs wird alles Wissenswerte rund um die richtige Ausrüstung-von funktionellen Kleidung über Schuhe und Stöcke bis hin zu Pulsuhren und weiteren Hilfsmittel vermittelt. Neben einer Einführung in die Nordic Walking Techniken gehören Entspannung und Regeneration sowie abschließende Dehnübungen zu jeder Kurseinheit dazu. Die Mischung aus Theorie und Praxis soll Nordic Walking als Gesundheitssport näherbringen.

Durch regelmäßiges wohldosiertes Training steigert sich die Leistungsfähigkeit. Man ermüdet nicht so schnell, aktiviert die Muskulatur, schützt das Herz- Kreislauf-System vor unnötigem Verschleiß. Ebenso wird das Immunsystem gestärkt, die Fettverbrennung verbessert und der Stoffwechsel angeregt.  Mit Hilfe von Ausdauertraining, speziell durch Walking, kann das Risiko für viele (Zivilisations-) Krankheiten gesenkt werden, oder schon bestehende Krankheiten und deren Verlauf positiv genommen werden.

bzw. Hoher Blutdruck, Übergewicht, Sturzneigung, Osteoporose, Arthrose,

                                                                           

                                                                            Foto. B.Schwartz

Dies ist ein zertifiziertes und standardisiertes Programm und kann von den Krankenkassen bezuschusst werden. Nach der Teilnahme von mindestens 80 % des Kurses, erhält man eine Bescheinigung für die Krankenkasse.

 

 

Anmeldung & Information  

Barbara Schwartz  Tel: 02241/844668 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zertifizierte Fachtrainerin in den Bereichen: Plus Punkt Gesundheits- Sport in der Prävention- (DOSB, DTB, LSB-NRW, RTB) eingetragen als präventionsgeprüft in der (ZPP) Zentrale Prüfstelle Prävention, Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer „SPORT PRO GESUNDHEIT“ sowie zertifizierte Osteoporose Fachtrainerin im Deutschen Turnerbund.   

 

 

                                                                                                                             

 

Zugriffe: 10589