Vor- und Leistungsriege der Mädchen startet beim 38.Pokalturnen in Neunkirchen

Am 6.April starteten zunächst 12 Turnerinnen der Vorleistungsriege beim 38.Pokalturnen in Neunkirchen.

Für drei der Turnerinnen war es die erste Teilnahme an einem Turn-Wettkampf, und die Aufregung war auch bei allen anderen groß. Doch die Anspannung löste sich allmählich von Gerät zu Gerät, und die Turnerinnen zeigten sehr schöne Übungen und waren mit Konzentration und Spaß bei der Sache. Beim allgemein hohem Niveau aller Teilnehmerinnen, belegten unsere „ältesten“ Turnerinnen folgende Plätze: Pia Stewart wurde 11. und turnte heute am Boden zum ersten Mal die P7. Amelie Krill wurde 12.; auch sie turnte erstmalig die P7 am Boden und auch am Balken. Sophy Eckstein belegte den 13. Platz, und Leonie Schwarz wurde bei ihrem ersten Wettkampf 17.

In der Altersklasse 2010 erturnte Lia Swiatkowski Platz 5 , Mira Bergius den 7. und Yasmin Reichert den 11. Platz. Lisa Warkentin belegte bei ihrem ersten Wettkampf den 21. Rang und auch Nele  Hahn startete das erste Mal für den 1.FC Spich und wurde 19.

Im Jahrgang 2011 erreichte Christina Fuchs den 8. Platz, und in der Altersklasse 2012 und jünger erturnten sich Mara Billig den 5. und Alica Küpper den 8. Platz. Auch Alica war das erste Mal mit dabei und meisterte -wie die Großen auch- alle vier Geräte sehr souverän und selbstbewußt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen vom sehr zufriedenen Trainer-Team!

Am Nachmittag gingen 2 Turnerinnen aus unserer Leistungsriege an den Start.

Auch hier war die Nervosität groß und Trainerin und Turnerinnen mußten den ein oder anderen Sturz in Kauf nehmen. Am Boden konnten beide überzeugen und belegten folgende Platzierungen im Jahrgang 2007:

Charlotte Neu erturnte den 19. und Philine Sowietzki den 26.

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden!

ff8dac53 f8d7 4cdd 95a8 a115b38efe54 jePj SVuC1voLyZSMMMi

Zugriffe: 484