1. Spicher Bubble-Soccer Turnier

Bubble-Soccer zum Saisonabschluss der Spicher Volleyballer

IMG 2115SPICH, 13. Mai 2017 - „Bubble Soccer? Was ist das?“ und „Sowas Cooles gibt es bei Euch in Spich?“ waren nur zwei der meist gestellten Fragen im Vorfeld eines großartigen Erlebnisses: Am Samstag, dem 13. Mai 2017, veranstalteten die Volleyballer des 1. FC Spich zum ersten Mal ein Bubble-Soccer Turnier.

Für einige Volleyballer als Abschluss einer (mehr oder weniger) erfolgreichen Saison, für andere externe Teams als bloßer Spaßfaktor, rief der unbekannte Sport allseits Begeisterung hervor.

bubblekarn.mus 002Bangte das Organisationteam zunächst noch um einen Teil seiner Besetzung, der die Nacht zuvor auf einer ausdauernden Party verbracht hatte, so lösten sich diese Sorgen bald in Luft auf. Wenn auch mit einiger Verspätung, fanden sich alle Mitglieder vor Beginn des Turnieres ein und vollendeten alle Vorbereitungen noch bevor die ersten Teilnehmer eintrafen.

Als diese gegen neun Uhr misstrauische Blicke in die Halle und auf die zwölf aufgepumpten Kugeln warfen, mischte sich die Vorfreude zum Teil mit nervöser Unruhe. Doch die Angst vor schmerzhaftem Zusammenprallen legte sich rasch als die ersten der acht Teams mit offensichtlichem Spaß zu spielen begannen.

bubblekarn.mus 033Dass wohl kaum jemand das Zeug zum Fußball-Profi hatte, schadete der Stimmung nicht im Geringsten. Schnell wurden aus den Schrecken der Zuschauer begeisterte Lacher, wenn Spieler gegeneinander stießen, zu Boden gingen und sich lachend wieder aufrappelten, wobei neben fußballerischen Fähigkeiten turnerische Elemente wie mehrfache Rollen, unbeabsichtigte Saltos und grandiose Flugkünste bewundert werden konnten.

IMG 2350Abseits des Feldes sorgten ein reichhaltiges Buffet, gefüllte Bierfässer, gemütliches Beisammensitzen und das Beobachten amüsanter Duelle für ausgelassene Stimmung.

Auch wenn nach dem Halbfinale auf die Finalspiele verzichtet wurde, da die Teilnehmer zu erschöpft waren und sich im Zuge dessen einige Verletzungen ereigneten, sprachen alle von einem gelungenen Nachmittag und viele freuten sich bereits auf eine Neuauflage des Turniers im nächsten Jahr.

IMG 2264Nach einem anstrengenden Tag verabredeten sich die wenigen, die nicht sofort ins Bett fallen wollten, um den Abend in einer gemütlichen Runde im Butcher‘s in Troisdorf ausklingen zu lassen.

Autor: Carla Hadamek und Carolin Herrmann

Zugriffe: 280