Spielberichte

2. Spieltag 2019/20: TVA Hürth Volleyball IV – 1. FC Spich

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey!

damen9816512Am Montag, den 30.09. trafen die Spicherinnen auf die Damenmannschaft des TVA Hürths. Das Spiel wurde vom Sonntag auf unter der Woche auf Wunsch der Hürtherinnen verlegt, was allerdings auch den Spicherinnen zu Gute kam. Diese hielten sich nämlich am Samstagabend noch frohen Sinnes auf dem Kölner Oktoberfest auf, nachdem ausschlafen auf jeden Fall notwendig war.

Montagabend machten sich die Spicher Damen in Fahrgemeinschaften auf zum Auswärtsspiel nach Hürth. Die gegnerische Mannschaft war den Spicherinnen schon vom heimischen Vorbereitungsturnier bekannt. Denn auch dort trafen die beiden Mannschaften aufeinander. Bei dieser Begegnung siegte der TVA Hürth mit zwei Punkten Vorsprung, demzufolge war allen klar, dass an diesem Abend ein ernstzunehmender Gegner auf die Damenmannschaft von Spich wartete.

Weiterlesen: 2. Spieltag 2019/20: TVA Hürth Volleyball IV – 1. FC Spich

1. Spieltag 2019/20: TV Dellbrück – 1. FC Spich

damen 2019 kleinSaisonauftakt!!

Am vergangenen Samstag, den 21.09.2019 traten die Spicher Damen ihr erstes Saisonspiel gegen Dellbrück an. Ein Aufeinandertreffen in den vorangegangenen Saisons hatte es nicht gegeben, daher wusste keiner so genau was die Spicher erwarten würde, umso aufgeregter waren alle.

Weiterlesen: 1. Spieltag 2019/20: TV Dellbrück – 1. FC Spich

15. Spieltag 2018/19: FCJ Köln IV – 1. FC Spich

Die Spicher Damen - Auferstanden aus der Asche!!

Nein, die Spicher Damen konnten leider wieder keinen Sieg verzeichnen, das vorweg!

IMG 20190309 WA0004 kleinKÖLN, 9. März 2019 - Am vergangen Samstag machten sich die Damen auf den Weg nach Köln. Bereits die Anfahrt stellte sich als Herausforderung dar, aufgrund dem lang anhaltenden Stau. Kurz vor knapp kamen die Spicher dann doch noch rechtzeitig an und bereiteten sich auf das Einspielen und Aufwärmen vor. Da der Trainer noch im Stau feststeckte, musste die Mannschaft sich selber darüber einig werden, mit welcher Aufstellung sie auf´s Feld gehen würde. Da eine Mitte wegen Krankheit ausfiel, war die Aufstellung nicht so flexibel wie die Spiele davor. Spielen wir mit Libera oder ohne? Würde die Libera außen spielen? Wenn ja, dann müsste Lena als Außenspielerin wieder ihre alte Position einnehmen und über die Mitte spielen. Kurz um, der Trainer musste kontaktiert werden und gab aus dem Stau heraus die Anweisung, dass ohne Libera gespielt werden würde. Gesagt, getan! Das Einspielen war vorbei und es wurde ernst. Der Gegner, FCJ Köln, galt als starker Gegner.

Weiterlesen: 15. Spieltag 2018/19: FCJ Köln IV – 1. FC Spich

14. Spieltag 2018/19: Deutzer TV – 1. FC Spich

Jung vs. Alt --> Reife gewinnt!

KÖLN, 23. Februar 2019 - Am 23. Februar 2019 spielt in der Volleyball Bezirksliga 3 Damen der vorletzte Platz 1. FC Spich (0 Siege) gegen den 8. platzierten Deutzer TV (3 Siege) im Dreikönigsgymnasium Köln.

In der Hinrunde verlor Spich gegen Deutz bereits 0:3 (17:25; 17:25; 14:25).

Weiterlesen: 14. Spieltag 2018/19: Deutzer TV – 1. FC Spich

13. Spieltag 2018/19: 1. FC Spich – Heiligenhauser SV

spieltag 12 maedels klein

Die Saison ist und bleibt verkorkst!

SPICH, 16. Februar 2019 - Nahtlos in diese verkorkste Saison reihte sich das Spiel gegen Heiligenhausen SV. Die Stimmung bei den Spicher Damen waberte zwischen „ist mir egal“ und „ist ja klar, dass wir wieder verlieren“. So wundert es auch nicht, dass die Sätze 13:25; 10:25 und 4:25 von Heiligenhausen dominiert wurden.

Weiterlesen: 13. Spieltag 2018/19: 1. FC Spich – Heiligenhauser SV

11. Spieltag 2018/19: TuS Marialinden – 1. FC Spich

Neblige Angelegenheit

MARIALINDEN, 2. Februar 2019 - Man schrieb den 02.02.2019… Der Nebel legte sich immer mehr und mehr auf das kleine Dorf Marialinden, wo die Spicher Damen Ihr erstes Rückrundenspiel hatten. Bevor das Spiel überhaupt angepfiffen wurde standen die Damen wie jedes Mal gemeinschaftlich (soll ja den Teamgeist stärken) vor der Halle und warteten darauf, dass auch die letzten aufgeraucht hatten und wie man das ebenso vor einem Spieltag bei so einem „gruseligen/schaurigen“ Wetter macht quatschte man über eingefrorene Arme, Beine, Finger oder sonstige Körperteile die abfallen könnten, wenn man irgendwo gegen läuft, wie es „jeder“ aus Zeichentrickfilmen kennt. Die Stimmung war zumindest schonmal vorhanden.

Weiterlesen: 11. Spieltag 2018/19: TuS Marialinden – 1. FC Spich