Spielberichte

15. Spieltag 2017/18: TV Menden II – 1. FC Spich

Bleiben die Spicher Damen Spitzenreiter? – Ein entscheidendes Spiel

20180217 183136 kleinSIEGBURG, 17. Februar 2018 - Um 16:30 Uhr versammelten sich die Spicher Damen vor der Vierfachhalle des Siegburger Anno-Gymnasiums. Die Aufregung war allen ins Gesicht geschrieben, denn hier handelte es sich um eins der wichtigsten und bedeutendsten Spiele der Rückrunde. Der 1. FC Spich befindet sich derzeit auf Platz 1 mit 33 Punkten und dicht gefolgt vom TV Menden auf dem 2. Platz mit 31 Punkten. Allen war klar, dass wenn der Sieg heute mit einem 3:0 abgegeben wird, dann auch der Platz als Spitzenreiter.

Zur Freude aller Spielerinnen waren beide Trainer anwesend, die die Mannschaft unterstützten. Während der Aufwärmphase trommelte Trainer Jan-Dirk die Mädels zusammen und machte nochmal allen klar, um was es hier heute ging. Er forderte ein diszipliniertes Aufwärmprogramm, sodass alle bestens auf dem Spielfeld vorbereitet sind. Die Anspannung stieg…

Weiterlesen: 15. Spieltag 2017/18: TV Menden II – 1. FC Spich

14. Spieltag 2017/18: SV Leuscheid II – 1. FC Spich

Das Spiel der Gefühle

20180210 145701 kleinMENDEN, 10. Februar 2018 - Karnevalssamstag - Zustand der Damen: (erstaunlich) nüchtern - Stimmung: angespannt

Um 14:05 Uhr traf die letzte Spicher Dame in der Halle in Menden ein. Ein kleines Lächeln machte sich über die Gesichter breit über die Teilnahme von 8 Spielerinnen an diesem Tage. Jedoch sollte dies auch fürs erste das letzte positive Gefühl bleiben. Nach intensivem Warmmachen und Einspielen war auf der Spicher Seite die Anspannung zum greifen nah. Da konnte auch die mitgebrachte Karnevalsmusik nicht viel dran ändern. Als die Ansprach von Trainerin Minnie Maus alias Trainer Matthes klar und deutlich war betrat die „Starting Six“ mit Stöcken im Allerwertesten das Spielfeld.

Start: 15:00 Uhr - Stimmung: kribbelig

Weiterlesen: 14. Spieltag 2017/18: SV Leuscheid II – 1. FC Spich

Saison 2017/18: Wasserstandsmeldung der Damen

20180206 damen kleinErhobenen Hauptes in den Saisonabschluss

Derzeit stehen unsere Volleyball-Mädels in der Bezirksklasse auf dem zweiten Platz, mit einem Punkt Rückstand auf TV Menden. Allerdings muss beachtet werden, dass die Mendener Mädels bereits ein Spiel mehr hatten. Auf dem dritten Platz befindet sich die zweite Vertretung vom SV Leuscheid.

Weiterlesen: Saison 2017/18: Wasserstandsmeldung der Damen

12. Spieltag 2017/18: TV Eitorf II – 1. FC Spich

Von Seehunden und Piraten

EITORF, 21. Januar 2018 - Man sollte doch meinen, der Sonntagmorgen sei ein geruhsamer Morgen, am dem man ausschläft und anschließend mit der Familie frühstückt… falsch gedacht! Schon morgens um acht mussten die Spicher Damen ihre erste Lektion lernen: Spielbeginn um 10 Uhr ist eindeutig zu früh, erst recht, wenn besagtes Spiel in Eitorf stattfindet.

20180125 8So konnte man bereits zu sehr früher Stunde vereinzelte Spicher auf dem Weg zur Dreifachhalle beobachten. Und sollte tatsächlich jemand zu dieser unsäglichen Zeit aus dem Fenster geschaut haben, hätte er sich mit Sicherheit besonders über den Piraten gewundert, der mit Augenklappe und Spich-Pulli am Treffpunkt ankam. Obwohl sich sicherlich jeder einzelne die Frage stellte, ob es sich dabei um ein improvisiertes Karnevalskostüm handelte oder ob es nur den Gegner erschrecken sollte, musste man leider eines Besseren belehrt werden und erkennen, dass die Augenklappe dazu diente, eine Verletzung vor weiterem Schaden zu schützen. Aber wie man später noch erfahren sollte: Auch Piraten können Volleyball spielen. Und so gerne der Pirat auch auf seiner Black Pearl nach Eitorf gesegelt oder zumindest im schicken Mercedes vorgefahren wäre, musste er sich doch mit einem kleinen Toyota zufrieden geben. Tja, Pech gehabt!

Weiterlesen: 12. Spieltag 2017/18: TV Eitorf II – 1. FC Spich

11. Spieltag 2017/18: 1. FC Spich – Siegburger TV

Gewinnen war das Motto

20180114 9 kleinSPICH, 14. Januar 2018 - Nach knapp vier Wochen Spielpause und zwei Wochen Weinachtstrainingspause starteten die Spicher Damen wieder ins Spielgeschehen und trafen zu Hause am 14.01.18 auf den Siegburger TV. Zuvor hatten die Spicher am Donnerstag schon das Glück in den Spierhythmus, durch ein Pokalspiel zu kommen.

Nachdem sich beide Mannschaften gut eingespielt und eingeschlagen hatten, wurde es ernst. Es wurden die letzten Anweisungen vom Trainer gegeben und nach den Worten "heute geht’s nicht um den Spaß, sondern ums gewinnen" vom Käpt’n (Ramona Fester), machten sich die Mädels aufs Spielfeld.

Weiterlesen: 11. Spieltag 2017/18: 1. FC Spich – Siegburger TV

Kreispokal Rhein-Sieg, 2. Runde

Trautes Heim, kein Glück allein

IMG 1065 kleinSPICH, 11. Januar 2018 - Am Donnerstag empfingen die Spicher Damen (Bezirksklasse) die Gegner Eitorf 1 (Bezirksliga) in der heimischen Halle (hier ein Dank an die Herrenmannschaft fürs überlassen des Hallenteils) zum Kreispokalspiel.
Beim Begutachten der Gegner war schnell klar, da wird es schwer gegenzuhalten.

Die durchschnittlich einen Kopf größeren Gegner bombardierten unser Feld regelrecht mit kontrollierten und starken Angriffen. Es war schwer dagegen anzukämpfen, auch wenn wir teils sehr starke Ballwechsel hatten.

Weiterlesen: Kreispokal Rhein-Sieg, 2. Runde