Spielberichte

11. Spieltag 2016/17: Deutzer TV - SG Spich/Sieglar

Trotz guter Leistung, leider wieder kein Erfolg

IMG 20170124 WA0013 kleinKÖLN, 21. Januar 2017 - Wir schreiben den 21.01.17. Voll motiviert und mit bester Laune machte sich ein kleiner, ausgesuchter Teil von 8 Spicher Mädels auf den langen Weg nach Köln. Dort angekommen machten sich alle dran, sich warm zu spielen und auf dem besten Weg fürs Spiel vorzubereiten.

Die Aufstellung steht und mit einem beherzten Motivationsschrei machten sich die Mädels aufs Spielfeld mit dem Willen zum Sieg. Die ersten Punkte war die Mannschaft auch gut dabei und es schien ein ausgeglichenes Spiel zu werden. Doch leider kam dann schnell eine kleine Ernüchterung. Eine starke Angabespielerin machte den Spicher Abwehrspielern schwer zu schaffen. Und schneller wie man gucken konnte, hatten die Deutzer Damen sich einen klaren Vorsprung von 12 Punkten erarbeitet. Eine neue Strategie musste her und so entschied sich der Coach für eine wichtige Auszeit. Klare Worte brachten die Mannschaft wieder in die Spur und so kämpften sich die Mädels wieder zurück ins Spiel. Leider war der Vorsprung der Gegner zu groß und so endete der erste Satz mit 14:25 für die Deutzer Damen.

Weiterlesen: 11. Spieltag 2016/17: Deutzer TV - SG Spich/Sieglar

10. Spieltag 2016/17: MTV Köln IV - SG Spich/Sieglar

Schwerer Start ins neue Jahr

BUISDORF, 15. Januar 2017 – Am Sonntag stand für die Damenmannschaft des 1. FC Spich der erste Spieltag im neuen Jahr an. Die Aufgabe war auch dieses Mal nicht einfach für die Spicher Damen, denn der Gegner hieß MTV Köln IV, dritter in der Tabelle. Dennoch gingen Sie motiviert in das Spiel, nicht mit dem Hauptziel unbedingt zu gewinnen, sondern Eigenfehler so gut wie möglich zu vermeiden und sich vor allem auf eine gute und präzise Annahme zu konzentrieren, um einen guten Spielaufbau zu ermöglichen.

Weiterlesen: 10. Spieltag 2016/17: MTV Köln IV - SG Spich/Sieglar

9. Spieltag 2016/17: SG Spich/Sieglar - DJK Südwest Köln II

Auf das Neue Jahr!

IMG 1286SPICH, 17. Dezember 2016 - Am Samstag war es mal wieder so weit und die Spicher Damenmannschaft hatte ein Heimspiel.

Schnell wurde der Mannschaft klar, dass die Gegner des DJK Südwest Köln 2 überlegen waren, dennoch ließen sie sich nicht unterkriegen. Da die Spicher Damen zu diesem Spieltag so zahlreich erschienen sind, konnte man vor allem die Stimmung nicht bemängeln. Sogar die ehemalige Mitspielerin Lena Janßen kam zu Besuch und unterstütze die Mannschaft nicht nur mental, sondern auch spielerisch.

Weiterlesen: 9. Spieltag 2016/17: SG Spich/Sieglar - DJK Südwest Köln II

8. Spieltag 2016/17: TV Hangelar - SG Spich/Sieglar

Kreativer Kurztrip

SANKT AUGUSTIN, 10. Dezember 2016 - Vergangenen Samstag hatten die Spicher Damen das "Vergnügen" gegen Hangelar anzutreten. Während wir die Gegner beim Aufwärmen beobachteten und versuchten irgenwelche Schwächen auszumachen die wir eventuell zu unserem Vorteil nutzen konnten, war schnell klar, dass sie keine Schwächen hatten.

Während dem Einspielen fielen Sätze wie "Warum sind wir überhaupt hier?", "Gegen die brauchen wir gar nicht erst antreten!" oder auch nur "Ach du scheisse!".

Aber kein Problem, wir stellen uns natürlich der Herausforderung.

Weiterlesen: 8. Spieltag 2016/17: TV Hangelar - SG Spich/Sieglar

7. Spieltag 2016/17: SG Spich/Sieglar - TuS Buisdorf

Kurz und schmerzlos

SPICH, 3. Dezember 2016 - Am 03.12.2016 besuchte uns die Mannschaft aus Buisdorf. Im ersten Satz mussten die Spicher Damen erstmal rein kommen, dann war aber leider der Satz schon zuende mit 14:25 gegen die Spicher Damenmannschaft.

Der zweite Satz fing sehr vielversprechend an, dann war die Konzentration weg und der Satz endete mit 16:25 für Buisdorf.

Der letzte Satz fing so an wie der zweite endete und somit 12:25 für Buisdorf.

Für Spich spielten: Alina J., Carina P., Carolin H., Esra D., Jessica S., Jessica W., Kyra R., Shila K., Silvia R.

Autor: Jessica S.

6. Spieltag 2016/17: SG Spich/Sieglar - FCJ Köln IV

Trotz Niederlage Komplimente

BUISDORF, 26. November 2016 - Mit neuem Ansporn aus dem letzten Spieltag, reisten die Spicher Damen nach Buisdorf und trafen dort auf den FCJ Köln, in der Hoffnung diesmal einen Sieg mit nach Hause nehmen zu können.

Der erste Satz fing nicht vielversprechend für die Spicher Damenmannschaft an. Nachdem die Kölner schon 11 Punkte hatten, machten die Spicher erstmals ihren ersten Punkt. Der Satz nahm am Ende, aus Sicht der Spicher leider keine gute Wende mehr und so endete der Satz 25 zu 10 gegen Spich.

Weiterlesen: 6. Spieltag 2016/17: SG Spich/Sieglar - FCJ Köln IV